Hoffmann-PHOSPHAT-CEMENT-schnellhartend


Zink Phosphat Cement schnellhärtend

ANWENDUNGSGEBIETE

Zur definitiven Befestigung von Inlays, Kronen und Brücken (auch Zirkonoxid), Befestigung von orthodontischen Bändern, Einzementierung von Wurzelstiften und Schrauben.

 

VIDEO

 

 

ÜBERSICHT DER ZEITEN

Verkürzte Abbindezeiten im Vergleich zum Hoffmann’s Phosphatcement normalhärtend für schnelleres Arbeiten.

Anwendungsgebiete Anmischzeit Verarbeitungszeit Abbindezeit
Befestigung 1:30 2:30 3:00 – 5:30
Unterfüllung 1:30 2:00 2:30 – 4:00

Zeitangaben (min)

 

PHOSPHAT CEMENT – schnellhärtend
Best.-Nr. Packungsgröße Farbe Zusammensetzung
80312-(Farbe) 1 x 100 g Pulver 01-15 Zinkoxid, Magnesiumoxid
8031300 1 x 40 ml Flüssigkeit o-Phosphorsäure
80315-(Farbe) 1 x 35 g Pulver
1 x 15 ml Flüssigkeit
01-15 Pulver: Zinkoxid, Magnesiumoxid
Cementflüssigkeit: o-Phosphorsäure

 

DOWNLOAD

Gebrauchsanweisung
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Flüssigkeit
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Pulver
Originalitätsgarantie
Animationsfilm