Hoffmann_Provisorischer_cement

Provisorischer Füllungszement auf ZnO Basis mit antibakteriellen Eigenschaften

ANWENDUNGSGEBIETE

Klassischer kurzzeitiger provisorischer Verschluss von Kavitäten.
Für klassische kurzzeitige Provisorien ist Hoffmann´s Provisorischer Cement über einen Zeitraum von einem Monat speichelfest und als provisorischer Verschluss zu verwenden. Die Haltbarkeit des provisorischen Verschlusses ist stark abhängig von der Mundflora und Mundhygiene sowie von der Ernährung des einzelnen Patienten.

 

VORZÜGE

  • Leicht aus der Kavität wieder entfernbar
  • Über einen Zeitraum von einem Monat speichelfest
  • Biokompatibel durch ausschließlich anorganische Bestandteile
  • Bakterizide Wirkung

 

TIPP

Abrechenbar über GOZ 2020.
Bitte fordern Sie dazu unseren Abrechnungstipp an
Tel.: 030 8200990

 

PROVISORISCHER CEMENT
Best.-Nr. Packungsgröße Farbe Zusammensetzung
8100203 1 x 50 g Pulver Pulver: Zinkoxid, Aluminiumhydroxid
8100300 1 x 40 ml Flüssigkeit Flüssigkeit: o-Phosphorsäure